Reißeck Wadlbeißer

Die Fakten im Überblick:

Adresse:
9815 Reißeck
Anzahl der Stufen: 2892
Eventdatum: 10. Mai 2014

Mit 8.971 Stufen ist der Reißeck Wadlbeißer Österreichs längster Treppenlauf. Der 3. Reisseck Wadlbeißer fand am Samstag, den 10. Mai 2014 statt. Bei strahlenden Wetter und für den Lauf etwas zu warmen Temperaturen konnte Silvio Wieltschnig mit 55 Minuten und 26 Sekunden, den Sieg erringen. Bei den Damen, schaffte Marlies Penker den dritten Sieg in Folge und konnte ihre Laufzeit aus dem Vorjahr um 5 Minuten (1 Stunde, 3 Minuten und 36 Sekunden) unterbieten. Somit gingen 2014, beide Siege an Lokalmatadoren. Die offizielle Ergebnisliste, findet ihr hier zum Download. 2015, Anfang Mai, wartet die 4. Ausgabe des VERBUND Reißeck Wadlbeißers auf seine Atlethen. Besiege den Berg und hol dir die Bestzeit (Rekordhalter Nejc Kuhar, 53 Minuten und 26 Sekunden). Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben, Voranmeldungen sind ab sofort möglich. Stell dich den steinernen Zähnen des Wadlbeißers und besiege die Stufen hinauf zum Reißeck. Streckeninformation Start: Talstation Reißeck Bergbahn auf 719 m Seehöhe in Kolbnitz Sektion I: (Start) 719 m – 1.270 m Seehöhe 551 m Höhenunterschied 2.822 Stufen Sektion II: 1.270 m – 1.749 m Seehöhe 479 m Höhenunterschied 3.257 Stufen Sektion III: 1.749 m – 2.237 m Seehöhe (Ziel) 488 m Höhenunterschied 2.892 Stufen

Ergebnisse der Männer

Pos.VornameNachnameJahr-
gang
LandZeitÖSL Punkte
1StefanLinseder1983AUT1:00:09,580
2KurtCottogni1976AUT1:00:41,368
3ChristianKulnig1982AUT1:01:45,660
4ManuelSeibald1994AUT1:02:10,154
5MaticDovzan1988SLO1:02:26,00
6RudolfReitberger1971AUT1:04:52,848
7MaxDöcke1990AUT1:04:59,944
8HannesPuschl1982AUT1:07:34,340
9HaraldFrühwirth1985AUT1:11:03,436
10Achim,Heinze1971GER1:11:13,20
11AlfredFrühwirth1955AUT1:11:39,333
12ChristofStrauß1992AUT1:12:09,730
13AndreasWilscher1968AUT1:12:47,227
14JakobBritz1994AUT1:15:27,324
15AlfredNageler1970AUT1:15:57,022
16ManuelKofler1991AUT1:16:38,520
17HerwigBamberger1974AUT1:17:17,218
18HelmutKubu1960AUT1:17:24,216
19PaulKohlmaier1987AUT1:17:27,514
20JürgenScheutz1965AUT1:17:32,813
21GüntherKöfeler1972AUT1:17:51,712
22HannesLeitner1975AUT1:18:32,011
23KurtWölscher1965AUT1:18:34,510
24GertHausberger1963AUT1:19:11,79
25GerhardStampfer1960AUT1:20:58,78
26IvoKette1957SLO1:21:33,80
27AlbrechtMatl1989AUT1:22:50,27
28RaimundZwander1960AUT1:22:53,26
29HannesTautscher1972AUT1:23:32,85
30HerbertPirker1964AUT1:24:40,34
31StefanLeitner1985AUT1:25:29,13
32ThomasReinsperger1991AUT1:27:14,52
33JohannesReinsperger1996AUT1:27:14,61
34VitusMonitzer1962AUT1:29:29,40
35ErwinPoganitsch1979AUT1:30:34,70
36GerhardBerger1962AUT1:31:02,20
37ChristianQuinz1972AUT1:31:48,60
38GeorgMatl1960AUT1:31:54,80
39KamilHufnagl1987AUT1:32:38,80
40MartinKuchenmeister1969AUT1:32:44,70
41FlorianRainer1996AUT1:41:04,70
42ChristianSchubert1990AUT1:42:46,50
43SiegwartPichler1953AUT1:49:01,30
44SilvioWieltschnig1973AUT55:23,30
45RichardObendorfer1966AUT56:05,80
46IngemarWibmer1976AUT56:14,50
47SimonNovak1984SLO56:50,00
48AndreasTockner1985AUT56:54,60
49MatjazMiklosa1975SLO57:41,10
50ErwinKozak1964AUT59:03,50
51JohannesWallner1986AUT59:04,30
52MichaelEhrenreich1980AUT59:16,20

Ergebnisse der Frauen

Pos.VornameNachnameJahr- gangLandZeitÖSL Punkte
1MarliesPenker1973AUT1:03:03,745
2ManuelaHartl1975GER1:08:13,933
3MagdalenaMerl1991AUT1:11:08,925
4KarmenKlancnik1990SLO1:11:16,30
5MariaFrei1965AUT1:14:17,919
6SabineMatl1960AUT1:28:48,513
7GerdaNissler1966AUT1:30:35,99
8TündePopovics1968AUT1:45:21,25
9JasminaKlancnik1983SLO1:56:00,90
10GittiWeitenthaler1966AUT1:56:34,91